Markt Sulzbach a.Main Markt Sulzbach a.Main

„Biete/suche“ rund um das Streuobst

29.08.2018
Die Apfelernte steht vor der Tür und viele Grundstücksbesitzer finden leider nicht die Zeit, ihr Obst selbst zu ernten und zu verwerten.

Auf der anderen Seite gibt es Mitbürger, die gerne eigenen Saft oder Apfelwein herstellen wollen. Möglicherweise will auch so mancher Besitzer sein Streuobstgrundstück verkaufen oder verpachten, andere wiederum möchten gerne selbst ein Grundstück bewirtschaften.
Aus diesem Grund gibt es die Streuobstbörse: hier finden Anbieter und Kaufinteressenten zueinander. Nicht nur Grundstücke und Früchte können hier angeboten bzw. nachgefragt werden, auch Geräte, Dienstleistungen usw. – alles rund um das Thema Streuobst – kann vermittelt werden. Die Streuobstbörse ist im Internet zu finden unter

https://www.schlaraffenburger.de/cms/index.php/streuobst-boerse 

(oder in die Suchmaschine „Schlaraffenburger“ eingeben und dann auf der Homepage oben rechts „Streuobstbörse“ klicken). Die Nutzung ist kostenlos. Die Umweltbeauftragten von Sulzbach haben sich bereit erklärt, Hilfestellung bei der Eingabe von Angeboten und Gesuchen zu geben. Sulzbacher Bürger, die das Internet selten oder gar nicht nutzen, können Anzeigen schriftlich bei der Gemeinde abgeben. Für weitere Informationen steht der Umweltbeauftragte Manfred Knippel unter Tel. 0160-7255698 zur Verfügung

Manfred Knippel
Umweltbeauftragter
Markt Sulzbach a. Main

Kategorien: Amtliche Mitteilungen

Kontakt

Markt Sulzbach a.Main
Hauptstraße 36
63834 Sulzbach a.Main
Telefon: 06028 9712-0

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
Dienstag 14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 14.00 - 18.00 Uhr

Zusätzlich können Termine mit 2-tägiger Anmeldefrist zu folgenden Zeiten telefonisch vereinbart werden:
Montag bis Freitag von 7.00 - 8.00 Uhr+Mittwoch von 18.00 - 19.30 Uhr

Service

undefined