Markt Sulzbach a.Main Markt Sulzbach a.Main

Ehrungen für besondere Leistungen im Jahre 2020 und 2021

10.03.2022
An alle Vereine, Verbände und Privatpersonen.

Der Ehrenabend des Marktes Sulzbach konnte Corona bedingt im Januar 2021 und auch im Januar 2022 nicht stattfinden. Allerdings möchten wir allen, die unter diesen außergewöhnlichen Bedingungen der beiden Corona-Jahre besondere Leistungen im Rahmen der nachfolgend aufgeführten Voraussetzungen erbracht haben, die gebührende Anerkennung zukommen lassen.

Wir bitten um Meldung von Personen, die mindestens eine der aufgeführten Bedingung erfüllen und damit für eine Ehrung in Frage kommen.Eine der folgenden Voraussetzungen muss vorliegen:

  1. Sport: Platz 1 bei Kreismeisterschaften, Platz 1-3 bei Unterfränk. Meisterschaften,
    Platz 1-10 bei Bayerischen Meisterschaften, Teilnahme an weitergehenden Meisterschaften
  2. Musik/Kultur: 1.Preis Jugendkulturpreis Landkreis Miltenberg, 1.-3. Preis Jugend Musiziert im Regional oder Landeswettbewerb, Teilnahme beim Bundeswettbewerb oder vergleichbare Leistungen in anderen Wettbewerben.
  3. Beruf: Besondere Leistungen im beruflichen Bereich mit Auszeichnung der Kammern/Innungen ab Bezirksebene
  4. Vereine: ein aktives Vereinsmitglied ab dem 65. Lebensjahr; maximal 1 Person pro Organisation pro Jahr
  5. Ehrenamt:
  • Besondere Leistungen oder langjähriger Einsatz im sozial-gesellschaftlichen Bereich (BRK, Feuerwehr, Kirchen, Senioren, Jugend, Bücherei, und ähnliche Organisationen)
    maximal 2 Personen pro Organisation pro Jahr
  • Langjährige ehrenamtliche Tätigkeit in einem Verein oder in einem anderen Bereich
    maximal 2 Personen pro Organisation pro Jahr

    6. Mannschaftsmeisterschaften werden nicht geehrt

Auch Blutspenderinnen und Blutspender wurden in der Vergangenheit bei den Ehrenabenden geehrt. Daher bitten wir alle Personen, die im Jahr 2020 und 2021 eine Anzahl von 25, 50, 75, 100, 125, 150 oder 175 usw. Blutspenden erreicht haben, sich ebenfalls für die Ehrung zu melden.

Bitte reichen Sie Ihre schriftliche Meldung mit kurzer Begründung und Angaben zu den vorgeschlagenen Personen bis spätestens Freitag, den 18. März 2022 im Rathaus ein. Gerne auch per E-Mail an rathaus@sulzbach-main.de.

Für weitere Informationen können Sie sich gerne an das Büro des Bürgermeisters unter Tel: 06028-971212 wenden.

Die Ehrungen werden nicht, wie gewohnt, im Rahmen eines Ehrenabends stattfinden, sondern in einem der aktuellen Situation angepassten Format erfolgen. Die für eine Ehrung vorgesehenen Personen werden rechtzeitig über Ort und Datum der Ehrungsveranstaltung informiert.

 

Mit freundlichen Grüßen

Martin Stock

1. Bürgermeister

Kategorien: Aktuelle Infos Markt Sulzbach

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.