Markt Sulzbach a.Main Markt Sulzbach a.Main

Schülerverkehr ab 27.04.2020

27.04.2020
Wiederaufnahme des Pendelbusverkehrs im OT Soden Oberdorf

Die Durchfahrt auf der MIL 30 Sodentalstraße ist derzeit auf Grund der Vollsperrung für den Kanal- und Straßenbau in den nächsten Wochen noch immer nicht möglich.

Nach Mitteilung des bayerischen Kultusministeriums vom 16.04.2020 wird der Schulbetrieb für höherstufige Klassen ab 27.04.2020 wieder aufgenommen.

Die Einzelheiten, welche Schüler betroffen sind, führen wir im Anschluss gesondert auf. Siehe Mitteilung des bayer. Kultusministeriums.

Die Verkehrsgesellschaft mbH Untermain wird deshalb ab 27.04.2020 wieder auf den Schulbetrieb umstellen und den Pendelverkehr im Oberdorf in Soden starten.

Die Beförderung der Fahrgäste im Bereich des Oberdorfes zwischen den Haltestellen „Soden Kirche“ und Soden „Oberdorf“ bzw. AB-Gailbach „Haltestelle Spielplatz“ wird mit einem Kleinbus (8-Sitzer) während der Schulzeiten gewährleistet.

Die Fahrpläne der Linie 63 Umleitung und Linie 63 sind unten verlinkt.

In diesem Zusammenhang möchten wir aufmerksam machen, dass noch keine Zubringerfahrten von und zur Baustelle durch unsere freiwilligen Helfer stattfinden.

Diese starten frühestens mit Aufnahme der Schule ab 11.05.2020, wenn die 4. Klassen mit dem Unterricht beginnen. Hier berichten wir nochmals gesondert.

Sollten hier widererwartend Probleme auch für die älteren Schüler entstehen, so melden Sie sich bitte bei den zuständigen Kollegen*innen der Bauverwaltung.

Wir bitten alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Beachtung und Verständnis.

Zu den Fahrplänen und der Mitteilung des bayer. Kultusministeriums

Adressen

Bauamt

Hauptstr. 36
63834 Sulzbach a.Main
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 06028/9712 - 25
Fax: 06028/3590

Kategorien: Aktuelle Infos Markt Sulzbach

Kontakt

Markt Sulzbach a.Main
Hauptstraße 36
63834 Sulzbach a.Main
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 06028 9712-0

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
Dienstag 14.00 – 16.00 Uhr
Mittwoch 14.00 - 18.00 Uhr

Zusätzlich können Termine mit 2-tägiger Anmeldefrist zu folgenden Zeiten telefonisch vereinbart werden:
Montag bis Freitag von 7.00 - 8.00 Uhr+Mittwoch von 18.00 - 19.30 Uhr

Service

undefined