Markt Sulzbach a.Main Markt Sulzbach a.Main

Sulzbacher Konzertwoche - Anne Luisa Kramb und Julius Asal - Kammermusik für Violine und Klavier

Uhr

Veranstaltungsort: St. Anna Kirche
Spessartstr.
63834 Sulzbach a. Main
Als kulturelles Highlight in der Vorweihnachtszeit hat sich die Sulzbacher Konzertwoche weit über die Grenzen Sulzbachs hinaus einen Namen gemacht. Bereits zum 21. Mal lädt der Markt Sulzbach am Main in diesem Jahr zur Konzertwoche in die historisch bedeutsame St. Anna Kirche ein. Freuen Sie sich auf die jungen Ausnahme-Talente Anne Luisa Kramb und Julius Asal mit dem Konzert "Kammermusik für Violine und Klavier". -------- Weitere Informationen zu den Künstlern, dem Programm und den Eintrittskarten erhalten Sie im weiteren Text.

Informationen zu den Eintrittskarten

Eintritt 13,00 € im Vorverkauf, 15,00 € an der Abendkasse. Ermäßigung um 2,00 € für Schüler ab 17 Jahre, Studenten, Schwerbehinderte sowie Inhaber der Ehrenamtskarte. Schüler von 13-16 Jahre bezahlen 6,00 € im VVK bzw. 7,00 € an der AK. Eintritt frei für Kinder bis einschließlich 12 Jahre.
Die Eintrittskarten für dieses Konzert erhalten Sie im Rathaus Sulzbach oder an der Abendkasse. Die Eintrittskarten können Sie auch online kaufen. Zur Online-Kartenbestellung dem Link folgen http://www.kombn-mil.de/sulzbach/kartenbestellung.php. Die Eintrittskarten werden nach Geldeingang für Sie an der Abendkasse hinterlegt.

Weitere Informationen zur Konzertwoche erhalten Sie im Rathaus Sulzbach unter der Telefon-Nr. 06028-971212.

Informationen zum Programm

Mit dem Programm "Kammermusik für Violine und Klavier" bieten Ihnen die beiden Künstler einen hochkarätigen Konzertgenuss mit Werken von Maurice Ravel, Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven.

Informationen zu den Künstlern

Anne Luisa Kramb konnte sich bereits in jungen Jahren als eine der führenden Nachwuchsgeigerinnen etablieren. Als Preisträgerin internationaler Wettbewerbe, wie der inter-nationalen Manhattan Music Competition, trat sie bereits mit namenhaften Orchestern auf. Ihre rege Konzerttätigkeit führte Anne Luisa Kramb zu renommierten Konzerten bis in die Carnegie Hall. Die junge Geigerin ist Stipendiatin diverser Stiftungen. Seit Herbst 2018 spielt sie auf einer Antonio Stradivarius aus dem Jahre 1724, die ihr aus dem Privatbesitz der Familie Wiegand zur Verfügung gestellt wird.

Julius Asal ist regelmäßiger Gast internationaler Festivals und konzertierte in Sälen wie der Alten Oper Frankfurt und der New Yorker Merkin Concert Hall. Julius Asal erhielt künstlerische Impulse von Weltgrößen wie ‪Anne-Sophie Mutter oder Sir ‪András Schiff und konnte sich in den vergangenen Jahren als einer der herausragenden Pianisten seiner Generation etablieren

Kontakt

Markt Sulzbach a.Main
Hauptstraße 36
63834 Sulzbach a.Main
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 06028 9712-0

Öffnungszeiten

Mo., Mi.-Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
Dienstag geschlossen
Mittwoch 14.00 - 18.00 Uhr

Zusätzlich können Termine mit 2-tägiger Anmeldefrist zu folgenden Zeiten telefonisch vereinbart werden:
Montag bis Freitag von 7.00 - 8.00 Uhr+Mittwoch von 18.00 - 19.30 Uhr

Service

undefined