Markt Sulzbach a.Main Markt Sulzbach a.Main

Informationen zur Bayerischen Grundsteuerreform

17.02.2022
Hier finden Sie aktuelle Informationen zur Grundsteuerreform

Das Bundesverfassungsgericht hat die bisher gültigen Bestimmungen zur Einheitsbewertung als verfassungswidrig eingestuft. Bis 2025 müssen folglich für alle Grundstücke neue Berechnungsgrundlagen auf den Stichtag 01.01.2022 festgelegt werden.

Zur Ermittlung der neuen Berechnungsgrundlagen ist von allen Grundstücksbesitzern eine Grundsteuererklärung einzureichen.

Die Erklärungen können ab dem 01. Juli 2022 elektronisch über das Portal ELSTER abgegeben werden.  Sollte eine elektronische Abgabe nicht möglich sein, stehen voraussichtlich ab dem 01.07. 2022 im Internet und in den Servicezentren der bayerischen Finanzämter Vordrucke bereit, so dass die Erklärung in Ausnahmefällen auch in Papierform eingereicht werden kann.

Die Grundsteuererklärung ist bis zum 31.10.2022 abzugeben.

Die reformierte Grundsteuer ist erstmalig ab 2025 zu zahlen.

Die neuen Einheitsbewertungen und die Ermittlung der Besteuerungsgrundlagen erfolgen durch die zuständigen Finanzämter.

Der vom Finanzamt festgesetzte Steuermessbetrag wird erst im zweiten Schritt mit dem Hebesatz der Gemeinde multipliziert und mit Folgebescheid durch den Markt Sulzbach festgesetzt.

Voraussichtlich wird das Bayerische Landesamt für Steuern im Frühjahr 2022 alle Grundstücksbesitzer durch eine Allgemeinverfügung öffentlich zur Abgabe einer Steuererklärung auffordern. Die Finanzämter in Bayern werden voraussichtlich keine individuellen Anschreiben mit Aufforderung zur Abgabe der Grundsteuererklärung versenden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Finanzamt Obernburg mit Außenstelle Amorbach (Telefonnummer: 09373/202-0).

Weitere Informationen finden Sie hier:

Bayerisches Landesamt für Steuern

 

- Finanzverwaltung –

Markt Sulzbach a.Main

.

Kategorien: Aktuelle Infos Markt Sulzbach

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.