Markt Sulzbach a.Main Markt Sulzbach a.Main

Pressemitteilung des Marktes Sulzbach am Main zur geplanten Ortsumfahrung der St 2309

25.08.2021
Antwortschreiben des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr

Die Bayerische Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr, Kerstin Schreyer, hat mit Schreiben vom 03.08.2021, beim Markt Sulzbach am Main eingegangen am 16.08.2021, dem 1. Bürgermeister Martin Stock auf dessen Schreiben vom 25.02.2021 geantwortet, in dem dieser sich für eine zügige und nachhaltige Verkehrsentlastung der Marktgemeinde eingesetzt hat.


Die Staatsministerin betont die „hohe Bedeutung“ der Ortsumfahrung des Marktes Sulzbach am Main, die man bereits an der Einstufung des Projektes in die 1. Dringlichkeit des 7. Ausbauplans für die Staatsstraßen erkennen könne. Ebenso wie bereits ihr Amtsvorgänger Dr. Hans Reichhart spricht Frau Staatministerin Schreyer ihre Unterstützung für die Planungen des Staatlichen Bauamtes Aschaffenburg aus und hält die geplante Ortsumfahrung „für eine zukunftsfähige Möglichkeit, die Ortsdurchfahrt von Sulzbach am Main vom Durchgangsverkehr zu
entlasten und so die Lebensqualität für die Einwohner nachhaltig zu erhöhen.“ Dabei biete die gewählte Vorzugstrasse westlich entlang der Bahnlinie neben einer hohen Umweltverträglichkeit und einer Entlastung der Sulzbacher Ortsmitte mit dem geplanten Geh- und Radweg parallel zur neuen Ortsumfahrung samt dessen Direktanschluss an den Sulzbacher Bahnhof weitere Vorteile einer modernen, nicht nur auf den Autoverkehr allein ausgerichteten Infrastrukturplanung.


Unter Verweis auf die weiteren Planungsschritte bittet Staatsministerin Schreyer Bürgermeister Stock, das Staatliche Bauamt Aschaffenburg weiterhin zu unterstützen, damit nach Genehmigung des Vorentwurfs im folgenden Planfeststellungsverfahren das Projekt zukunftssicher gestaltet und realisiert werden kann. Im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens würden durch die Regierung von Unterfranken die verkehrliche Wirksamkeit, aber auch Aspekte wie Flächenverbrauch, Natur-,Hochwasser- und Lärmschutz berücksichtigt und ergebnisoffen behandelt werden.


1. Bürgermeister Martin Stock zeigte sich erfreut über diese Reaktion auf sein Schreiben, in dem er die dringend gebotene Verkehrsentlastung des Marktes Sulzbach am Main nochmals deutlich unterstrichen hatte. Nach einigen Monaten der Unklarheit in Bezug auf das weitere Vorgehen sei nun endlich ein ministerielles Machtwort gesprochen worden, dem nun Taten folgen müssten.


Die Ministerin verweise laut Bürgermeister Stock zu Recht auf die vielfältigen Chancen des durch eine Ortsumfahrung innerörtlich zurückgewonnenen Verkehrsraumes, die sich zur Entwicklung und
Gestaltung einer – laut Ministerin – „prosperierenden Marktgemeinde“ bieten würden. Auch der intermodale Ansatz der Planungen, im Rahmen der Umsetzung der Vorzugsvariante einen höhen- und barrierefreien Direktanschluss für Fuß- und Radverkehr vom Sulzbacher Bahnhof zu dem neu entlang der Ortsumfahrung geplanten Mainradweg zu errichten, wäre aus Sicht der Marktgemeinde eine echte Chance für eine attraktive und zukunftsorientierte Vernetzung aller Verkehrsträger und könnte zugleich Vorbildfunktion für eine nachhaltige Verkehrsgestaltung haben.


Die Markgemeinde wird sich weiterhin mit Nachdruck für eine Entlastung der kaum mehr erträglichen Verkehrssituation in Sulzbach am Main einsetzen und sieht einer Vorstellung der bisherigen Planungsergebnisse und der weiteren Verfahrensschritte unter Beteiligung der Öffentlichkeit erwartungsvoll entgegen.


Sulzbach a. Main, 17.08.2021

.

Das Schreiben von Frau StMin Kerstin Schreyer, sowie die Pressemitteilung des Staatlichen Bauamtes finden Sie hier:

.

Kategorien: Aktuelle Infos Markt Sulzbach

Kontakt

Markt Sulzbach a.Main
Hauptstraße 36
63834 Sulzbach a.Main
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 06028 9712-0

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
Dienstag 14.00 – 16.00 Uhr
Mittwoch 14.00 - 18.00 Uhr

Zusätzlich können Termine mit 2-tägiger Anmeldefrist zu folgenden Zeiten telefonisch vereinbart werden:
Montag bis Freitag von 7.00 - 8.00 Uhr+Mittwoch von 18.00 - 19.30 Uhr

Service

undefined 
       

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.